Sonata Software tätigt strategische Investition in Retail10X, ein im Silicon Valley ansässiges Software-as-Service-Plattformunternehmen für KI im Einzelhandel

Sonata Software gab heute eine strategische Investition in Retail10x bekannt, ein in Palo Alto, Kalifornien, ansässiges Software-as-Service-Plattformunternehmen für KI im Einzelhandel.

R10x ist eine Software-as-Service-Plattform für Einzelhändler, Vertreiber und Verbrauchsgüterunternehmen, die ihnen folgende Hilfestellungen bietet:

- Verbesserte Betriebseffizienz durch erweiterte Bedarfserkennung, 
  Schwundreduzierung, Bestandsoptimierung und 
  Merchandising-Funktionen. 
- Echtzeit-Zusammenarbeit in der Lieferkette  
- Aufbau von Kundenbindung, indem auf personalisierte, relevante, 
  zeitgerechte Weise eine Verbindung mit Kunden während ihres 
  Einkaufserlebnisses hergestellt wird.

Die Plattform nutzt fortschrittliche KI- und ML-Funktionen, um durchführbare Empfehlungen auf Feldebene auszuarbeiten. Das Team von Retail10x verfügt über tiefgreifende Branchenerfahrung und hat für einige der führenden Organisationen gearbeitet, darunter Apple, Coke, Heineken, Moet Hennessy, SC Johnson und IRI.

Der Schwerpunkt von Sonata Software lag bislang auf der Positionierung als bevorzugter Partner für die digitale Transformation von Kunden aus den Bereichen Einzelhandel, Vertrieb, Fertigung und Reisen. Hierbei setzte das Unternehmen auf seine einzigartige Platformation[TM]-Methodologie, seine digitalen End-to-End-Plattformen. Diese Investition stellt eine Vertiefung seiner digitalen Transformationsbemühungen für Einzelhandels-, Vertriebs- und Verbrauchsgüterunternehmen dar, indem ihnen eine datenreiche Echtzeit-Plattform bereitgestellt wird. Durch die Investition erhält Sonata weltweit die Exklusivrechte für die Implementierung und Instandhaltung der R10x-Plattform sowie für die Vermarktung der R10x-Plattform unter seinen Eigenmarken.

Srikar Reddy, MD und CEO von Sonata Software, kommentierte die Partnerschaft mit folgenden Worten: “Unsere strategische Partnerschaft mit Retail10x schöpft großen Wert für unsere Kunden in unseren vordergründigen Einzelhandels-, Vertriebs- und Verbrauchsgütervertikalen, indem wir ihnen einen Plattform bieten, die die aktuellen KI-, ML- und Deep Learning-Technologien nutzt, um ihre digitale Transformation zu beschleunigen. Diese Partnerschaft würde auch unseren einzigartigen Fokus verstärken, in diesen Vertikalen zum bevorzugten Partner für die digitale Transformation zu werden.”

K. R. Prasad, Gründer und CEO von R10x, sagte: “Sonatas erstklassiges Know-how im Bereich digitaler Einzelhandel und Vertriebslieferketten wird R10x marktführende Fähigkeiten verleihen, um Einzelhändlern, Vertreibern und Verbrauchsgüterunternehmen eine leistungsstarke KI-Plattform für den Einzelhandel bereitzustellen. Wir freuen uns sehr, diese Partnerschaft aufbauen zu dürfen, da Sonatas weltweite Präsenz unser Wachstum in den USA beschleunigen und R10x helfen wird, neue Märkte zu erschließen, sodass Kunden geholfen wird, ihre digitalen Transformationsziele zu erreichen.”

 

Original-Content von: Sonata Software Ltd., übermittelt durch news aktuell

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *