EonStor GSi: Infortrends KI-gestützte Storage-Appliance

Taipei, Taiwan (ots/PRNewswire) – Infortrend® Technology, Inc. (TWSE: 2495), präsentiert heute eine brandneue EonStor GSi Speicher-Produktlinie. Dabei handelt es sich um eine KI-gestützte Storage-Appliance speziell für Unternehmen, die integrierte Systeme mit KI-Anwendungen zusammenführen möchten.

GSi ist eine vorkonfigurierte Lösung speziell für KI, die Speicher (SAN und NAS), Computerplattform (CPU und GPU) und Netzwerk in einer Komplettlösung kombiniert. Das hochgradig integrierte System bietet einen GUI-basierten Docker-Container für die einfache Bereitstellung von KI-Applikationen. GSi unterstützt beliebte Deep Learning-Frameworks wie TensorFlow und Caffe und bietet verschiedene GPU-Optionen für unterschiedliche KI-Anwendungsfälle.

GSi ist in zwei Serien erhältlich und baut auf der überragenden Speicherleistung und Speicherkapazität der GS-Produktlinie im PB-Maßstab auf. EonStor GSi 3000 bildet einen kostengünstigen Einstieg. Die Serie eignet sich ideal für AIoT (AI & IoT) and Edge Computing. EonStor GSi 5000 ist bestens für Lernmodelle auf Basis von Machine Learning (ML)/Deep Learning (DL) geeignet. Die GSi-Serie hat einen Cloud Gateway integriert, um die Konnektivität mit großen Cloud-Diensten zu gewährleisten, sowie die Speicherleistung und die Rechenressourcen zwischen Edge und Cloud für KI-Applikationen zu optimieren.

„Das neue EonStor GSi wurde speziell für Unternehmen entwickelt und dient als Komplettlösung für den KI-Einstieg ohne kompliziertes Hardware- und Software-Setup“, sagte Thomas Kao, Senior Director of Product Planning.

 

Original-Content von: Infortrend Technology, Inc., übermittelt durch news aktuell, Originallink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.