The Cloud Report ist zu allererst eine Zeitschrift, in der in vier Ausgaben im Jahr relevante Themen rund um “Cloud” behandelt werden. Im ersten Jahr werden dies die Themen sein: Storage, Security, CloudNative Development und Cloud Workload – Ops im Cloud-Umfeld. Die Zeitschrift gibt es in verschiedenen Ausführungen unter anderem hier auf der Seite.

 

Zum anderen ist The Cloud Report eine Online-Plattform, die über die Zeitschrifteninhalte hinaus Neuigkeiten aus der Cloud-Welt präsentiert. Hier finden Sie (fast) alles über “Cloud”: was an “Cloud” so besonders ist, was das überhaupt ist, wie man mit der Cloud und in der Cloud arbeitet, wie man reinkommt und worauf man achten muss … Wir berichten über die Entwicklungen im Cloud-Engineering, Möglichkeiten von Cloud-Technologien wie Container, Kubernetes…, wir stellen Firmen, Projekte, Neuerungen, Plattformen vor, aber auch Perspektiven und Fehlentwicklungen, wir bringen die News aus der Welt der Cloud, aber auch Veranstaltungsberichte, Veranstaltungshinweise, Stellenausschreibungen, …

 

Wir möchten unseren Lesern so einen möglichst umfassenden Überblick über die Cloud-Welt geben. Wir möchten Kunden und Interessierten helfen, die richtige Cloud für ihre Bedürfnisse zu finden. Wir möchten Providern helfen, die richtigen Kunden für ihre Angebote zu akquirieren.

 

 

Besonders am The Cloud Report ist, dass wir direkt mit Cloud-Providern zusammenarbeiten. Unsere Techniker haben umfangreiche Frageböge und Tests erarbeitet, die die verschiedenen Angebote tief durchleuchten und so Aufschluss über deren Technologien und Services geben. Noch stehen wir am Anfang, aber einige Provider unterstützen uns bereits, indem sie uns über sich erzählen und ihre Daten für Auswertungen zur Verfügung stellen. So wollen wir nach und nach einen übergreifenden Einblick in den Cloud-Markt und damit eine Transparenz schaffen, die es so noch nicht gibt. Die erhobenen Daten werden dafür nach objektiven Gesichtspunkten und Fragestellungen ausgewertet und hier veröffentlicht.

 

Wir sind die Cloudibility aus Berlin. Bei uns versammeln sich Experten mit langjährigen Erfahrungen in Bezug auf Cloud-Infrastrukturen, CloudNative Applikationen, Betriebsprozessen und -automatisierungen im Cloud-Umfeld, Prozessen, Agilität sowie DevOps. Unsere Mission ist es, Kunden und Partner plattformunabhängig beim Erschließen und Nutzen der Vorteile Cloud-basierter Applikationen zu beraten, sie zu begleiten und zu unterstützen.

 

The Cloud Report gibt es in zwei Versionen, zum einen eine kostenlose Ausgabe, die über die Homepage online als Download erreichbar ist, zum anderen als Abonnement zum Preis von: 80 Euro im Jahr als PDF-Download, erreichbar über das personalisierte Kundenportal, in dem ein persönlicher Account eingerichtet wird (wird bald eingerichtet). Die zweite Variante gibt es auch in gedruckter Form, diese kann auch als Abonnement bezogen werden. Die zweite Variante bietet Auswertungstabellen mit Daten der Cloud-Anbieter. Bitte geben Sie bei Ihrer Registrierung an, in welcher Ausführung Sie den Report beziehen möchten. Das Abonnement ist jederzeit über den persönlichen Zugang des Abonnenten kündbar, per Mail spätestens zwei Wochen vor Erscheinen der neuen Ausgabe über die E-Mailadresse: vertrieb@cloudibility.io. Für das Abonnement erheben wir relevante persönliche Kundendaten. Einzelne Ausgaben können auch ohne Abonnement käuflich erworben werden zum Preis von: 20 Euro, auch in diesem Fall werden relevante persönliche Daten zur Erfüllung des Kaufvertrages erhoben. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: Link zur Datenschutzerklärung (Report)